× Avatar

Telefonische Ausstellung von AU-Bescheinigungen Corona Virus

Montag, 16. März 2020
16.03.20

Patienten mit leichten Erkältungssymptomen und Patienten die nach RKI Kriterien zur Klasse III gehören und ebensolche Erkältungssymptome zeigen, können nach telefonischer Konsultation mit mir eine Bescheinigung auf Arbeitsunfähigkeit bis maximal 7 Tagen erhalten. 

Sie müssen also ncht in der Praxis erscheinen, medizinische Entscheidungen können wir telefonisch auf den Weg bringen. 

 

Informieren Sie sich bitte verbindlich auf der Homepage der KV Berlin über veränderte Vorgehensweisen!

 

Rezepte und Überweisungen bitte Online unter Kirstein79@gmail.com bestellen

Wenn Sie an einer akuten Infektion der oberen Atemwege  leiden melden Sie sich bitte telefonisch bei uns an, wir werden Sie in einem gesonderten Raum versorgen!

Corona Virus Infektverdacht

Freitag, 28. Februar 2020
28.02.20

Bei berechtigtem Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus bitte ich Sie sichin der Abklärungsstelle DRK Krankenhaus, Spandauer Damm 130, HS 10, 14050 vorzustellen. Weiterhin besteht nur dann ein Verdacht wenn Sie aus einem Endemiegebiet kommen oder mit einem an Corona erkrankten Menschen in Kontakt waren! 

Berechtigter Verdacht besteht bei Personen mit schweren Infektzeichen und Mensch-zu-Mensch-Übertragung  in Deutschland oder Aufenthalt in einem Risikogebiet.

Corona aktuell März 2020

Montag, 02. März 2020
02.03.20

 

 

Stand 7 KW 2020: Es sollten alle Personen eine Abklärung vornehmen lassen, die entweder Kontakt zu einem bestätigten Fall hatten oder innerhalb der letzten 14 Tage in einem der vom Robert Koch Institut (RKI) genannten Risikogebiete gewesen sind und Symptome (laut RKI-Definition; von leichter Erkältung bis Lungenentzün-dung) aufweisen. 

 Treffen diese Kriterien zu, sollten diese Personen zu Hause bleiben und zeitnah die Hotline des Senats kontaktieren. 

 Die Hotline 030-90282828, die von der Senatsverwaltung eingerichtet wurde, ist für Patienten und nicht für Praxen weiterhin aktiv und täglich von 8 bis 20 Uhr erreichbar. 

 Außerhalb der Sprechzeiten der Hotline kann die 116117, die Telefonnummer des ärztlichen Bereit-schaftsdienstes, kontaktiert werden. Hier wird aktuell ein sehr hohes Anrufer-Aufkommen verzeichnet, deshalb sollten nur Patienten mit Beschwerden anrufen. 

 Personen mit respiratorischen Symptomen jeder Schwere (mit oder ohne Fieber), die sich in Regionen mit COVID-19-Fällen aufgehalten haben (Kriterium 3, siehe Orientierungshilfe RKI), können sich telefo-nisch an ihren Hausarzt wenden bzw. an die KV-Hotline 116117. 

 Diese Patienten sollten zu Randzeiten in die Praxis bestellt werden. 

 Ärzte und Praxispersonal sollten den Patienten mit Schutzkleidung begegnen – ein einfacher Mund-Nase-Schutz sowie Schutzkittel sind in diesen Fällen laut RKI ausreichend. 

 Ob bei Patienten, die Kriterium 3 oder 4 (siehe Orientierungshilfe RKI) erfüllen, ein Test auf SARS-CoV-2 vorgenommen werden soll, obliegt der Entscheidung des Arztes. 

 Laut aktuellen Informationen übernehmen die Krankenkassen alle Tests, sofern Sie dies für notwendig erachten. 

Lokales Netz mit der Kita am Schloss

Mittwoch, 27. Februar 2019
27.02.19

Akutsprechstunde

Mittwoch, 09. Januar 2019
09.01.19

Wir bieten Ihnen jetzt Akuttermine an die Sie kurzfristig für Ihre kurzen Anliegen buchen können. So können wir bei Infekten eine schnelle Verlaufskontrolle vor dem Wochenende gewährleisten. 

Diese Termine können Sie ausschließlich online machen. 

Bitte achten Sie darauf, spätestens 10 Minuten vor dem Termin in der Praxis zu sein, um die Anmeldungsformalitäten abgeschlossen zu haben. Wir bemühen uns, Ihre Zeiten einzuhalten und können die Zeiten nicht schieben. 

Bitte bringen Sie Ihre Unterlagen ausgedruckt mit. Vielleicht können Sie Ihre Anliegen schon als Stichpunkte auf einen Merkzettel notieren, damit wir alle wichtigen Dinge klären können. 

Sie können die Speed-Sprechstunde unter Termintypen auswählen. Nur so kommen Sie in diesen speziellen Auswahlmodus. 

Für die Erörterung komplexer Fragestellungen bitte ich Sie, wie gewohnt einen regulären Termin zu vereinbaren.